Prüfung Hotelfachfrau/-mann und Weiterbildung Hoteljob International
Aktuelle Hoteljobs und Gastronomie Stellenangebote
Ihr Stellenmarkt für Hotel, Gastronomie & Touristik
- Prüfung Hotelfachfrau Hotelfachmann .  Weiterbildung -
Hoteljob International - Aktuelle Hoteljobs
 

 




 15 Fragen für die Allgemeine Prüfungsvorbereitung Hotelfachmann / Hotelfachfrau
von Susann Flohr

Diese Fragen eignen sich zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung  oder Abschlußprüfung zur / zum Hotelfachfrau / Hotelfachmann und zur beruflichen Weiterbildung.

 Jeweils eine Antwort ist richtig.

 Viel Spaß beim Ausfüllen!

Die Lösung (ohne Gewähr) erhalten Sie, wenn Sie nach der letzten Frage auf "Abschicken" drücken.



Frage 1:  Was ist ein Voucher?


a) Übersicht, aus der die Belegungssituation abgelesen werden kann
b) Von einem Reiseveranstalter ausgefüllter Gutschein
c)   Vorauszahlung von Gästen oder Reisebüros
d)   ein Tafelorientierungsplan

 

Frage 2:  Wie wird der anregende Stoff im Kakao bezeichnet?


a) Tannin
b) Koffein
c) Chinin
d) Theobromin


Frage 3: Welche Mikroorganismen wirken in jedem Fall schädigend auf die menschliche Gesundheit?


a) Essigsäurebakterien
b) Milchsäurebakterien
c) Hefepilze
d) Bodenbakterien


Frage 4:  Bei welchem Gericht entspricht die Schreibweise NICHT den sprachlichen Regeln?


a) Kalbssteak Holstein
b) Forelle Müllerin
c) Rumpsteak Mirabeau
d) Kalbsschnitzel nach Mailänder Art


Frage 5:  Welcher gastgewerbliche Betrieb bietet Beherbergung und Mittagstisch nicht nur für Hausgäste an?


a) Eine Pension
b) Ein Hotel Garni
c) Ein Gasthof
d) Eine Mensa


Frage 6: Was sind Profiterols?


a) Gemüsewürfel
b) Blumenkohl
c) Brandteigkrapfen
d) Pfannkuchenstreifen


Frage 7: Was ist der Hauptbestandteil der Garnitur Dubarry?


a) Blumenkohl
b) Gemüsewürfel
c) Gemüsestreifen
d) Pfannkuchenstreifen


Frage 8: Zu welcher kalten Vorspeise würden Sie Remouladensauce reichen?


a) Lammkeule
b) Stangenspargel
c) Krabben
d) Roastbeef


Frage 9: Zu welcher Käsegruppe gehört Parmesan?


a) Hartkäse
b) Schnittkäse
c) Weichkäse
d) Sauermilchkäse


Frage 10: Welches Tafel- bzw. Mineralwasser räumen Sie nicht beim Buffetdienst in die Kühlschublade?


a) Heilwasser
b) Sprudel
c) Soda
d) Säuerling


Frage 11: Was ist der Mindestbestand?


a) In der Lagerkartei ausgewiesener Bestand
b) Die Zeit zwischen Eingang und Ausgang der Ware
c) Der Bestand der immer im Lager sein muss
d) Zeitspanne, in der ein durchschnittlicher Lagerbestand umgesetzt wird


Frage 12:  Was verstehen Sie unter einem Fixkauf?


a) Der Verkäufer gewährt Kredit, verlangt dafür aber Zinsen
b) Der Käufer muss die Rechnung innerhalb einer bestimmten Frist bezahlen
c) Der Verkäufer trägt die Gesamtkosten
d) Die Lieferung hat zu oder bis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu erfolgen


Frage 13:  Was fällt unter Lohnnebenkosten, die der Arbeitgeber erbringt?


a) Die Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung
b) Die Lohnsteuer
c) Die Kirchensteuer
d) Das Krankengeld


Frage 14:  Welches Merkmal ist typisch für die Aufschwungphase im Konjunkturzyklus?


a) Rücknahme der Investitionen
b) Zunahme der Investitionen
c) Abnahme der gesamtwirtschaftlichen Lohnsumme
d) Abnahme der Kapazitätsauslastung der Betriebe

 

Frage 15:  Welche gesetzliche Sozialversicherung wurde insbesondere eingeführt, um die Betreuung von Menschen in Alters- und Pflegeheimen zu finanzieren?


a) gesetzliche Unfallversicherung
b) gesetzliche Krankenversicherung
c) gesetzliche Rentenversicherung
d) gesetzliche Pflegeversicherung

Zur Homepage Hoteljob International mit
aktuellen Stellenangeboten >>

Zur Gastronomie-Testübersicht

  

CGE Hotelfachvermittlung . Claus G. Ehlert . Rettiner Weg 66 . 23730 Neustadt
Telefon: 04561 / 52 63 86 . Fax: 04561 / 52 63 87 . E-Mail:
info@cge.de